Vollautomatisches Vereiniger-System

  • Leistung: 20 Takten/min.
  • Produktschonende Vereinzelung durch Spreizung der Eintaktbänder
  • Zusammenführung mit Hilfe von Relativbewegungen
  • Durch einen Mikroprozessor geregelte Synchronisation der Taktzyklen
  • Anwendungsgebiete: für Bereiche, wo hohe Taktzahlen gefahren werden und empfindliche Produkte schonend vereinzelt werden müssen


Produktgruppierung

Spreizband-Eintaktung